The Rural Life Centre, Tilford


Cultural Landscape

 

 

Im Südwesten der Grafschaft Surrey liegt südlich von Farnham in der Nähe des Dorfes Tilford, das „Rural Life Centre“, welches die größte Sammlung zur ländlichen Kultur im Süden England beherbergt. Die private Sammlung, die von Mr. und Mrs. Henry Jackson zusammengetragen wurde und von einer Stiftung verwaltet wird, enthält eine große Zahl an Werkzeugen und Gerätschaften, die über 150 Jahre Landwirtschaft dokumentieren. Auf dem mehr als vier Hektar großen Garten- und Waldareal werden vielfältige Aspekte des Dorf- und Landlebens in rekonstruierten Zweckbauten gezeigt, darunter eine Kapelle, ein Dorfsaal und ein Cricket Pavillon.

Die Ausstellung zeigt z.B. den lokalen Hopfenanbau und dörfliches Handwerk wie die Stellmacherei (Wagenradherstellung), die wahrscheinlich die beeindruckendste im ganzen Land ist.

Das Rural Life Centre ist ein idealer Ort, um Schulkindern Geschichte lebendig zu vermitteln. Ein historischer Dorfspielplatz und eine historische Schmalspurbahn, die an Sonntagen fährt, sorgen für Unterhaltung.
Im Arboretum, das über 100 Baumarten aus aller Welt aufweist, kann man einen Spaziergang genießen.